Aufrufe
vor 11 Monaten

GesteinsPerspektiven 02/20

4 INHALT KLEEMANN

4 INHALT KLEEMANN PRO-Line: Kraftpakete für den Steinbruch gemacht. Große Gesteinsbrocken brechen, präzise Korngrößen und -formen herstellen, Energie effizient nutzen – das ist die PRO-Line von KLEEMANN. Die Technik und das Design des mobilen Backenbrechers MC 120 Z PRO und des mobilen Kegelbrechers MCO 11 PRO sind kompromisslos robust konstruiert und somit für den langfristigen Einsatz im Steinbruch ausgelegt. Die Anlagen zeichnen sich durch einen wartungsarmen Betrieb und eine hohe Verfügbarkeit aus. Die Möglichkeit, beide Anlagen per Linienkopplung im Verbund zu betreiben und damit den Brechprozess weitestgehend zu automatisieren, macht die Anlagen zu echten Teamplayern. • Effizienter Betrieb und höchste Leistung durch das diesel-elektrische Antriebskonzept • Möglichkeit der externen Stromeinspeisung – schont Umwelt und Geldbeutel • Wartungsarmer, komfortabler Betrieb dank bester Zugänglichkeit und hohen Sicherheitsstandards • Einfache Bedienung und schnelle Fehlerdiagnose mit dem intuitiven Steuerungskonzept SPECTIVE • Effizientes Flotten- und Servicemanagement mit dem Telematiksystem WITOS FleetView Weitere Informationen: KLEEMANN GmbH Manfred-Wörner-Straße 160 73037 Göppingen T: +49 7161 206 0 F: +49 7161 206 100 info@kleemann.info www.kleemann.info 30 Wer liefert was? So lautet in vielfacher Weise die Frage in unserer Rubrik Digitalisierung – Automatisierung. Dabei werden datenliefernde Anlageneinheiten und Sensoren ebenso betrachtet wie eine neue Logistikdrehscheibe für Schüttgüter. Fotos: siehe Artikel LEITARTIKEL 3 Ein großes Rad, das niemand drehen will? WIRTSCHAFT 6 Diese Steueränderungen 2020 sollten Steuerzahler kennen 11 Lohnender Einsatz beim Thema Gleisschotter AKTUELL 12 Nachrichten aus der Branche für die Branche MACH MAL WAS 18 Unsere Rohstoffe: Eine Selbstverständlichkeit? Nein, ein Abenteuer! 19 Einblicke in den Studiengang „Rohstoffingenieur“ ZAHLEN & FAKTEN 20 Das 42. MIRO-Betriebsleiter-Seminar in Zahlen PRAXIS 22 Da spielt die Musik! 26 Gewinnendes Dreamteam 28 Viel Dampf für Spaß bei der Arbeit

INHALT 5 50 Bohren und Sprengen: Beinahe nahtlos prägt der Digitalisierungsschwerpunkt auch das Gewinnungsthema hinsichtlich Planung, Dokumentation sowie track & trace für Sprengstoffe. Fotos: siehe Artikel DIGITALISIERUNG – AUTOMATISIERUNG – SENSORIK 30 Hürdenlose Lieferbeziehungen per App 35 Integrierte Lösung mit flexiblem Stammdatenkonzept 37 Drohnenboot für die vollständige Rohstoffnutzung 38 Abbaukontrolle: Mehr Details mit neuen Sensoren 42 M2M in der Schüttgutaufbereitung? Greifbar nah! 45 Schritt für Schritt zur Datenstandardisierung 46 Eigene Datenauswertung mit Propeller 58 Auf schwierigem Terrain bewährt 61 Anwendungsbreite und Marktdurchdringung multipliziert AUFBEREITUNG 62 Brecher bekommen Verstärkung 64 Robuste Einsätze brauchen den richtigen Antrieb 66 Online konfigurieren, Preis finden – und beauftragen 68 Der jüngere Bruder ist der Größere 48 Maschinen und ganze Prozesse als Einheit betrachten GEWINNUNG 50 Praxisgerechte Digitalisierung des Bohr- und Sprengprozesses 52 Fünf Jahre Track and Trace: Hoher Aufwand – fragwürdiger Erfolg 54 Aufs Bohren als Dienstleistung spezialisiert 56 Komfortabel Bohren mit Flüster-Plus TREFFPUNKT 72 „Denken“ in allen vorstellbaren Formen 77 Fachmesse-Duo in Dortmund 78 „Wow-Effekte“ durch Quarry Vision 80 Bewegte Einblicke in Vergangenheit und Zukunft 83 Terminblitz 84 GP Top-Online 86 Einkaufsführer – Wer bietet was? 88 Terminkalender / Impressum 89 Inserentenverzeichnis 90 Zu guter Letzt / Vorschau 2 | 2020 GESTEINS Perspektiven

Archiv Fachzeitschriften