Aufrufe
vor 5 Monaten

asphalt 04/21

  • Text
  • Steinverlag
  • Reportage
  • Asphalt
  • Verkehr
  • Dav
  • Arbeitssicherheit
  • Strassenbau
  • Gesundheitsschutz
  • Bau
  • Einbau
Die Fachzeitschrift asphalt vertritt als offizielles Organ des Deutschen Asphaltverbandes (DAV) e.V. sowie des Deutschen Asphaltinstitutes (DAI) e.V. die Interessen der Asphalt produzierenden und verarbeitenden Industrie. Thematische Schwerpunkte sind Fachartikel, Berichte und Reportagen aus den Bereichen Wirtschaft und Politik mit Auswirkungen auf die Asphaltbranche sowie Entwicklungen und Tendenzen in der Verkehrspolitik, Neue Einbauverfahren, Neuerungen in der Maschinentechnik, Wiederverwendung, Lärmreduzierung, interessante Bauvorhaben, neue Regelwerke für die Asphaltbranche, aus dem Asphaltmischwerk, Neues aus dem Prüflabor und Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz.

50 Zu guter Letzt

50 Zu guter Letzt INSERENTENVERZEICHNIS B + W Gesellschaft für innovative Produkte mbH, 46244 Bottrop ----------Seite 37 BASF SE, E-CMI/IP, B2Last, 67056 Ludwigshafen am Rhein --------------Seite 13 CFF GmbH & Co. KG, 98694 Ilmenau OT Gehren - --------------------Seite 41 DENSO GmbH, 51371 Leverkusen -----------------------------Seite 15 E-MAK Makine Innsaat Ticaret, Osmangazi/BURSA, TÜRKEI ---------- Titel + Seite 4 GEDA GmbH, 86663 Asbach-Bäumenheim -----------------------Seite 33 griproad GmbH, 51107 Köln --------------------------------Seite 19 J. Rettenmaier & Söhne GmbH & Co. KG, 73494 Rosenberg -------------- Seite 9 MAP GmbH, 68804 Altlußheim ------------------------------Seite 43 Ritchie Bros. Deutschland GmbH, 49716 Meppen --------------------Seite 11 Weisig Maschinenbau GmbH, 31061 Alfeld/Leine -------------------Seite 29 Wirtgen Group, 53578 Windhagen -----------------------Umschlagseite 2 Ausblicke auf die nächste Ausgabe Vorschau asphalt 5|2021 Messen Mit dem Herbst beginnen wieder die lang ersehnten Veranstaltungen. Wir blicken in die Zukunft. (Quelle: DAV/hin) Foto: Fotolia (centrodigitale.com) IMPRESSUM Chefredakteur Bernd Hinrichs Leiter Öffentlichkeitsarbeit DAV Deutscher Asphaltverband (DAV) e.V. Ennemoserstraße 10 53119 Bonn Tel.: +49 228 97965-19 hinrichs@asphalt.de www.asphalt.de Herausgeber Deutscher Asphaltverband (DAV) e.V. Ennemoserstraße 10 53119 Bonn Tel.: +49 228 97965-0 dav@asphalt.de www.asphalt.de Redaktion Andreas Stahl Verlagsanschrift Stein-Verlag Baden-Baden GmbH Josef-Herrmann-Straße 1–3 76473 Iffezheim Tel.: +49 7229 606-0 asphalt@stein-verlagGmbH.de www.stein-verlagGmbH.de Geschäftsleitung Dr.-Ing. Friedhelm Rese Herstellung/Layout Ines Merkel Tel.: +49 7229 606-23 ines.merkel@stein-verlagGmbH.de Anzeigenverkauf Grimm Kommunikation Susanne Grimm-Fasching Tel.: +49 8364 9860-79 Fax: +49 8364 9847-32 Mobil: +49 162 9094328 susanne.grimm@ stein-verlagGmbH.de Anzeigen- u. Vertriebskoordination Anke Schmale Tel.: +49 7229 606-24 anke.schmale@stein-verlagGmbH.de Anzeigenpreise Preisliste Nr. 7 gültig ab 01.01.2021 Technische Herstellung W. Kohlhammer Druckerei GmbH + Co. KG, Stuttgart Bezugspreis Jahresabonnement Inland: 110,00 €, inkl. Versand kosten und zzgl. ges. MwSt.; Ausland: 119,00 €, inkl. Versandkosten. Bei Vorlage der Immatrikulationsbescheinigung erhalten Studenten 50 % Rabatt auf den Zeitungs nettopreis. Die Mitglieder des Deutschen Asphaltverbandes (DAV) e.V. erhalten die Zeitschrift als Mitglieder-Abonnement. Der Bezugspreis ist im Mitgliedsbeitrag enthalten. Erscheinungsweise 8 Ausgaben im Jahr 2021: 1 (Februar/März), 2 (April), 3 (Mai), 4 (Juni), 5 (August), 6 (September/ Oktober), 7 (November), 8 (Dezember) Mit Namen des Verfassers ge kennzeichnete Beiträge sind nicht unbedingt die Meinung der Re daktion. Die Redaktion über nimmt keine Haftung für unverlangt eingesandte Manuskripte. Sie behält sich die redaktionelle Bearbeitung eingesandter Manuskripte und Leserbriefe ausdrücklich vor. Nachdruck, auch aus zugsweise, nur mit Genehmigung des Verlages. Alle Rechte © Stein-Verlag Baden-Baden GmbH, Iffezheim 2021 (56. Jahrgang) ISSN 0945-6228 Fräsen Wir blicken auf den Markt der Groß fräsen. Welche Entwicklungen gibt es und worauf sollten Käufer jetzt achten. (Quelle: Wirtgen) Fachzeitschrift für Herstellung und Einbau von Asphalt Organ von: www.asphalt.de Nachrichten der European Asphalt Pavement Association (E.A.P.A.) www.EAPA.org 4|2021

Zu guter Letzt 51 Kinderbuch Die Geschichte einer Straße Was tun, wenn der Nachwuchs etwas mehr über die Bedeutung von Straßen erfahren will? Der Wimmelbuch-Klassiker „Die Geschichte einer Straße“ verschafft Abhilfe, wurde jetzt neu herausgegeben und um das Kapitel „Straße der Zukunft“ erweitert. Ein Muss für alle zukünftigen Bauingenieure ab sechs Jahre. Dieses detailreiche Wimmelbuch zeigt in 14 szenischen Bildern das Alltagsleben der Menschen vergangener Zeiten – und welche Bedeutung die Straße dabei hat. Detailreich und filigran illustriert das Buch eindrucksvoll die Entwicklung einer Straße im Lauf der Jahrtausende – von der ersten einfachen Steinzeit-Siedlung über eine florierende Römer-Stadt bis zur Hightech-Metropole der Zukunft. Die quirligen Szenen erwecken den damaligen Alltag zum Leben und enthüllen spannende und auch unterhaltsame Details. Wie sah ein Markttag im Mittelalter aus? Was geschah, als die Wikinger die Stadt eroberten? Warum brach die Pest aus? Mit diesem Wimmelbuch erfahren Kinder spielerisch spannende historische Fakten. Für die Neuauflage wurde das Layout komplett überarbeitet: Kräftigere Farben und rahmenlose Bilder mit detailreichen Illustrationen lassen einen direkt in das historische Geschehen eintauchen. In diesem Sachbilderbuch erleben Kinder Geschichte anhand einer Straße im Laufe der Zeit so anschaulich und lebendig wie nie. Die Geschichte einer Straße Steve Noon (Illustr.) ISBN 978-3-8310-4301-9 Dorling Kindersley Verlag 16,95 Euro Im Fokus: Die Branche. Das Ziel: Der Job. Online die brandaktuellsten Jobs für die Branche. Ihr Kontakt Ihr Kontakt zu uns: zu uns: + 49 7229 60624 49 7229 60624 Weitere Informationen unter Weitere Informationen unter www.stein-verlaggmbh.de www.stein-verlaggmbh.de

Archiv Fachzeitschriften