Aufrufe
vor 1 Jahr

GP 08/17

  • Text
  • Gesteins
  • Perspektiven
  • Unternehmen
  • Einsatz
  • Technik
  • Produkte
  • Anlagen
  • Maschinen
  • Profis
  • Profil

10 MACH MAL WAS Platz

10 MACH MAL WAS Platz 17 Platz 17 Platz 18 Platz 19 Platz 19 Platz 20 Platz 17: Kiesgewinnung im Einklang mit Mensch und Natur Christian Roth gelang mit diesem Motiv (oben l.) ein zweiter Sprung auf die Bestenliste. Seine Begründung für die Aufnahme dieses Fotos lautet: „Hier sieht man sehr schön eine Art Wertschöpfungskette. Die Natur stellt den Kies zur Verfügung, mit dem der Mensch seinen Lebensraum erschaffen kann.“ Das Zusammenspiel von Mensch und Natur betrachtet er als eindeutige Win-win-Situation. Platz 17 und 18: In der Natur – mit der Natur Manfred Otto, Webdesigner und Fotograf, landete mit zwei seiner vier eingereichten Fotos nach Punkten ebenfalls auf Platz 17 und sicherte sich den allei- GESTEINS PERSPEKTIVEN 8/2017

MACH MAL WAS 11 nigen 18. Platz. Beide Motive tragen den gleichen Haupt-Titel. Die Aufnahme der Lupine an der Produktionsstraße (17) zeigt sehr schön, wie das Miteinander funktioniert. Dies belegt auch die Vielfalt an Sträuchern und Pflanzen an den Spülfeldern, ergänzt um die rasche Besiedlung durch seltene heimische Reptilien, Amphibien und Insekten – darunter zahlreiche Schmetterlingsarten. Das Foto, welches oberhalb einer ehemaligen Gewinnung des Kies- und Schotterwerks Kreuzfeld aufgenommen wurde (18), bietet einen Einblick in eine gelungene Renaturierung und lädt laut Manfred Otto zum Verweilen und Bewusstmachen ein. Dieses Neben- und Miteinander von Nutzung und Rückgabe der Areale an die Natur findet der Fotograf faszinierend. Den Blick vom Aussichtspunkt oberhalb der einstigen Gewinnung, an dem der Betrachter hier teilhaben darf, kennt er mit einiger Sicherheit gut. Denn neben den offensichtlichen Biotopen und Baumkolonien bezeichnet er den Bereich als Zuhause von Uferschwalben, Eisvogel, Flussregenpfeifer, Kiebitz, Fischen, Fröschen, Libellen, Enten, Insekten etc. Platz 19: Spuren III – Winter Das Motiv von Andreas Günther-Plönes, technischer Leiter Bereich Natursteine bei FC Nüdling, drückt Ruhe, Frieden und Erhabenheit aus. Der reizvolle Kontrast zwischen den weich geformten beschneiten Flächen und den fast senkrechten Sohlenkanten wäre schon für sich alleine ein Foto wert. Aufgewertet wird das Motiv aber noch durch die frischen Spuren, die Feldhasen und Füchse hier in der verschneiten Zufahrt hinterlassen haben – offenbar zeitversetzt, denn nichts deutet auf eine Verfolgungsjagd hin. Fuchs und Hase konnten im Einklang ihrer Wege gehen. An seiner Arbeit in der Gesteinsindustrie fasziniert Andreas Günther-Plönes neben der Vielzahl der Aufgaben gerade das: die Kombination von Natur und Technik. Platz 19: Förderband und Landschaft Vanessa Frisch (Köppel Landschaftsarchitekten) sieht immer neue Landschaften und Biotope im Zuge der Kiesgewinnung entstehen und hat eine solche aus ungewöhnlicher Perspektive aufgenommen, um die Synthese beziehungsweise Wechselwirkung von Kiesgewinnung und Technik mit der neuen Landschaft festzuhalten. An der Gesteinsindustrie fasziniert sie, wie durch den Einsatz fachgerechter Planung die Entstehung artenreicher Landschaften im Gefolge der Gewinnung zusätzlich gefördert und unterstützt werden kann. Platz 20: Stille Mit seinem Motiv „Stille“ schließt Heinz Schlecht den Reigen der am besten bewerteten Motive ab. Es zeigt, dass ein Betrieb, der eigentlich als grob und hart gilt, auch sehr sanft und still sein kann. Das Farbenspiel zu Beginn eines Tages am Jahresende macht dieses Foto zu einer außergewöhnlich beeindruckenden Aufnahme. www.bv-miro.org Inserat_Muyuan_185x130mm_DEU-ENG+QR_Layout 1 23.11.16 13:28 Seite 1 MUYUAN Type MPA V E R S C H L E I S S T E I L E S E T F Ü R M PA P U M P E P U M P E N V E R G L E I C H S TA B E L L E WARMAN-Pumpe -Pumpe Preis der -Pumpe mit freiem Wellenende 1 1 /2 / 1 BAH 1 1 /2 / 1 B-MPA € 2.266,– 2 / 1 1 /2 BAH 2 / 1 1 /2 B-MPA € 2.536,– 3 / 2 CAH 3 / 2 C-MPA € 3.505,– 4 / 3 CAH 4 / 3 C-MPA € 4.246,– 6 / 4 DAH 6 / 4 D-MPA € 6.348,– 8 / 6 EAH 8 / 6 E-MPA € 13.706,– Büro & Verwaltung / Headoffice Muyuan-Zentrallager / Distributioncenter 5082 Grödig • Oberfeldstraße 4 JAIN-Zentrallager / Distributioncenter 1+2 5412 Puch • Riesbachstraße 769 & 770 Tel. +43 (0) 62 46 / 744 31-0 Fax +43 (0) 62 46 / 744 31-17 office@hydropipe.at PA S S E N D A U C H Z U R WA R M A N A H S E R I E CHROM ALOYS A05 € 1.500,– € 1.700,– € 1.800,– € 2.500,– € 4.700,– € 9.200,– Gängige Hauptverschleißteile sofort lieferbar! Vertriebsgesellschaft m.b.H. NATURKAUTSCHUK R55 € 1.600,– € 1.800,– € 1.900,– € 2.700,– € 4.500,– € 9.500,– 8/2017 GESTEINS PERSPEKTIVEN

Archiv Fachzeitschriften