Aufrufe
vor 8 Monaten

GP 07/19

34 Kompetenz in Planung

34 Kompetenz in Planung und Vermessung STAND A 36 Die SST GmbH ist eine international tätige und unabhängige Consultinggesellschaft für die Rohstoffindustrie. Die Schwerpunkte der Ingenieurleistungen liegen auf den Gebieten Tagebauplanung, Vermessung, Exploration und Lagerstättenbewertung. Wir betreuen viele Standorte der Steine- und Erdenindustrie vermessungstechnisch mit langjähriger Erfahrung in fotogrammetrischer Vermessung, Geländemodellierung, Lageplanerstellung und Risswesen. Gleichzeitig führen wir technische Abbauund Betriebsmitteleinsatzplanungen durch und beraten Unternehmen im Vorfeld von Investitionsentscheidungen. Wir erstellen Antragsunterlagen für alle Vorhaben der rohstoff- gewinnenden Industrie. Bei der Beantragung von Genehmigungen und Zulassungen besitzen wir die Kernkompetenz zur Durchführung von Umweltverträglichkeitsstudien und artenschutzrechtlichen Fachbeiträgen. Unsere Stärke ist die verantwortliche Begleitung der Verfahrensdurchführung. www.sst-consult.de Auf Gespräche freut sich Dr.-Ing. Fritz Schwarzkopp SST Prof. Dr.-Ing. Stoll und Partner Ingenieurgesellschaft mbH Geschäftsführer Fotos: SST STAND A 20 Auf Gespräche freut sich Ludger Lang Steinhaus GmbH Abteilungsleiter Siebe, Process, Equipment & Drahtgurte Prädiktive SaaS-Analytics-Software für die Rohstoffindustrie Auf seiner Plattform bietet Talpasolutions prädiktive Analyse- und Visualisierungs-Applikationen an, die Maschinen- und Prozessdaten aus dem laufenden Betrieb verwendet und analysiert, um den Mitarbeitern im Betrieb und im Management ein geeignetes und arbeitsfähiges Hilfsmittel an die Hand zu geben. Mit Hilfe von innovativen Analysetechniken und echten Betriebsdaten lassen sich der Maschineneinsatz optimieren, Maschinenfehler frühzeitig erkennen, ungeplante Ausfallzeiten reduzieren sowie Maschinenverfügbarkeit und -auslastung erhöhen. Durch den effizienteren Einsatz der Maschinen werden zusätzlich Energie- und Kraftstoffverbrauch verringert. So lassen Polyurethansiebe und noch viel mehr Die Steinhaus GmbH ist als Hersteller von hochwertigen Sieben aus Polyurethan und Stahl seit Jahrzehnten bestens bekannt. Mit unseren universellen Systemsieben schaffen wir für nahezu jedes Siebproblem die optimale und wirtschaftlichste Lösung. Neben den Sieben hat sich seit einigen Jahren unsere Luftfederung (System LuCoTec) am Markt durchgesetzt. Inzwischen wurde nicht nur eine Vielzahl von älteren Siebmaschinen sich Produktionsprozesse ganzheitlich optimieren und Schnittstellen effizienter gestalten. Das Besondere an der Ende-zu- Ende-Lösung von Talpasolutions besteht darin, Sensor- und Maschinendaten unterschiedlicher Maschinentypen und -hersteller mit der zusammengeführten Expertise von Bergbau-Know-how und Data- Science-Methoden in einfach verständliche Kennzahlen und Handlungsanweisungen zu überführen. www.talpasolutions.eu auf die Luftfederung umgerüstet, sondern unsere Luftfederungen gehören heute zur Grundausstattung vieler neuer Siebmaschinen. In diesem Jahr hat sich das Steinhaus-Produktportfolio noch einmal erweitert. Unsere Schwesterfirma Multotec produziert seit über 40 Jahren Prozessequipment für die größten Minen der Welt. Seit Anfang 2019 liefert nun auch die Steinhaus GmbH europaweit Schlammpumpen, Zyklone und Wendelscheider der Marke Multotec. Gerne stellen wir beim ForumMIRO unsere vielfältigen Möglichkeiten vor. www.steinhaus-gmbh.de STAND A 13 Auf Gespräche freut sich Dr. Michael Suciu Talpasolutions GmbH Partner Management Business Development Screenshot: talpasolutions Foto: Steinhaus GESTEINS Perspektiven 7 | 2019

35 Vernetzter Betrieb aus einer Hand erhöht die Effektivität und schafft Freiräume Die Team GmbH ist seit 1984 im Steuerungsund Automatisierungssektor tätig. Seit dem Jahr 2000 entwickelten sich die Aktivitäten in der Kies- und Sandindustrie zum zentralen Geschäftsbereich DredgerTec. DredgerTec bildet die Klammer um unsere Einzelsysteme. DredgerNaut steht für unser Abbaukontroll- und Monitoringsystem. DregderControl repräsentiert unsere Lösung für die Automatisierung von Abbaugeräten. Dabei stehen beim DredgerControl-System eine hohe Gemischdichte bei geringerem Verschleiß und minimalem Energieverbrauch im Vordergrund. Für die Automatisierung der Kies- und Sandaufbereitung kommt das Steuerungssystem ProcessingControl zum Einsatz. Die Energietechnik in Nieder- und Mittelspannung gehört genauso zu unserem Leistungsspektrum wie die heute unabdingbare Kommunikationstechnik. Alle Systeme sind natürlich autark einsetzbar. Im vernetzten Betrieb bilden sie hocheffiziente Komplettlösungen aus einer Hand. www.teamtec.de STAND A 39 Auf Gespräche freut sich Dr. Dirk Blume Team GmbH Geschäftsführender Gesellschafter Fotos: Team Auf Gespräche freut sich Marcel Funk Thyssenkrupp Industrial Solutions Senior Sales Manager – Crushing Technology In diesem Jahr hat Thyssenkrupp mit neuen Innovationen im Bereich der Brech- und Siebmaschinen auf sich aufmerksam gemacht. Damit präsentiert sich das Unternehmen mehr denn je als zuverlässiger Partner im Anlagenbau mit kundenindividuellen Lösungen für die mineralische Rohstoffindustrie. Mit dem Launch des neuen Exzenterwalzenbrechers ERC und des reversi- STAND A 34 Erste Wahl für die Schotter- und Kiesindustrie blen Prallbrechers Variopactor wurden neue Maßstäbe für die Primär- bzw. Tertiär- und Quartiärzerkleinerung gesetzt. Der ERC wird von Fachpresse und Kunden gleichermaßen als Revolution gefeiert. Wir nennen es „the smartest tool for crushing hard rock“. Der Variopactor definiert Zuverlässigkeit, Flexibilität und eine erhöhte Effizienz neu. Und Thyssenkrupp denkt weiter: Mit dem LAI (Local Analysis Interface) und dem MAS (Maintenance Assistance System) nutzen wir digitale Tools, um die Effizienz einzelner Maschinen und Prozesse zu steigern und relevante Services für eine weitere Optimierung anbieten zu können. www.thyssenkrupp-industrial-solutions.com Fotos: Thyssenkrupp Knöcheltief im Schlamm? Wir ziehen Sie raus!