Aufrufe
vor 2 Jahren

GP 07/16

  • Text
  • Perspektiven
  • Gesteins
  • Unternehmen
  • Aufbereitung
  • Anlagen
  • Maschinen
  • Deutschland
  • Maschine
  • Praxis
  • Zukunft

2 INHALT TITELANZEIGE A

2 INHALT TITELANZEIGE A WIRTGEN GROUP COMPANY PERFEKT KOMBINIERT. GEMEINSAM STARK. MOBICAT MC 110 EVO UND MOBICONE MCO 9 EVO EVO MOBICAT MC 110 EVO UND MOBICONE MCO 9 In verketteten Anlagenkombinationen spielen der Backenbrecher MOBICAT MC 110 Z EVO und der Kegelbrecher MOBICONE MCO 9 EVO ihre Stärken richtig aus. Durch das über Linienkopplung abgestimmte Materialflusskonzept über beide Brechstufen wird optimaler Durchsatz erreicht. Die beiden mobilen Backen- und Kegelbrecher sind perfekt aufeinander abgestimmt und sorgen gemeinsam – vorallem durch das ausgeklügelte Materialflusskonzept – für optimale Ergebnisse. So wird beispielsweise die Fördergeschwindigkeit des Vorbrechers MOBICAT MC 110 EVO je nach Brecherfüllstand des Kegelbrechers MOBICONE MCO 9 EVO in der darauffolgenden Brechstufe über das Continuous Feed System CFS geregelt. Die Brecheinheiten beider Anlagen weisen dadurch immer einen optimalen Füllstand auf. Für Sicherheit sorgt die Not-Aus-Regelung über beide Brechstufen hinweg. Die MOBICAT MC 110 Z verfügt über ein unabhängiges Doppeldecker-Vorsieb, das dafür sorgt, dass die Feinanteile im Aufgabematerial effektiv abgesiebt werden. Dies kommt dem nachgelagerten Kegelbrecher zugute und garantiert beste Ergebnisse. Die beiden Anlagen überzeugen dank Diesel-Direktantrieb mit hohen Leistungswerten bei geringem Verbrauch. Sie sind kompakt in den Abmessungen und dadurch gut transportierbar. Durch einfaches Set-up bei der Inbetriebnahme sind sie mit wenigen Handgriffen schnell aufgebaut und einsatzbereit. Weitere Informationen: KLEEMANN GmbH Manfred-Wörner-Straße 160 73037 Göppingen T: +49 7161 206-0 F: +49 7161 206-100 info@kleemann.info www.kleemann.info 50 Bildersprache: MIRO hat erneut einen Fotowettbewerb gestartet. Das Thema lautet: Natur und Technik im Einklang. LEITARTIKEL 1 Wissen tanken beim Unikat unter den Angeboten FORUM MIRO 4 As time goes by … Gipfeltreffen der mineralischen Rohstoffindustrie 8 Fachaussteller des ForumMIRO im Überblick WIRTSCHAFT 32 Menschen im Gesteinsunternehmen der Zukunft 35 Wachstumsausblick Europa AKTUELL 36 Nachrichten aus der Branche für die Branche MACH MAL WAS 50 MIRO-Fotowettbewerb 2017 gestartet Natur und Technik im Einklang ist das aktuelle Thema 52 Besonderes Erlebnis für Uhus und Minister PRAXIS 54 Update auf den Stand der Technik Refit von Anlagen und Nassgewinnungsgeräten bringt Effizienzpush GESTEINS PERSPEKTIVEN 7/2016

INHALT 3 66 Schlüsselgeräte für passgenaue Produkte als stationäre Komponenten, semimobile Einheiten oder mobile Könner. Fotos: abgebildete Herstellermarken Inhalt Inhalt 58 Keine Chance dem „Störfall“ Im Gestein mit Tücken ist ein besonderes Bohrverfahren gefragt 62 Der „Volkswagen“ unter den Brechern Xperience Days im Jubiläumsjahr der Kompakt-Vorreiter SCHWERPUNKT AUFBEREITUNG 66 Herstellung hochwertiger Sande 68 Enger Mahlspalt pusht Feinsandanteil im Brechsand Der Nachwuchs bei Rotorprallmühlen kann noch deutlich mehr 70 Brechermodelle für verschiedene Aufgaben 73 Herstellung von Mahlprodukten aus Kalkstein & Co. 75 Brechen und Sieben am Baggerstiel 76 Sand für Beton und andere Champions 78 Allrounder im Massenhandling TREFFPUNKT 90 Überraschendes Tempo Die IAA zeigt Trends bei Nutzfahrzeugen und Zubehör 93 Erfolgreicher Stimmungsmacher Beständigkeit trägt den Namen NordBau 96 Auf Tuchfühlung mit der Praxis 99 Tag der Baustoffwirtschaft 100 Rohstofftag Brandenburg 104 BIV-Rohstoffseminar 106 Flächenzuwachs für die steinexpo 2017 110 Termine/Impressum 111 Inserentenverzeichnis 112 Zu guter Letzt/Vorschau SCHWERPUNKT ENTSTAUBUNG 84 Entstaubung 4.0 Saubere Luft im hochmodernen Werksneubau 86 Filterschlauchwechsel leicht gemacht 87 Staubbindung mit Nebelmaschinen GP auch als kostenfreie App! 7/2016 GESTEINS PERSPEKTIVEN

Archiv Fachzeitschriften