Aufrufe
vor 2 Jahren

as 03/16

  • Text
  • Asphalt
  • Bitumen
  • Unternehmen
  • Einbau
  • Eurasphalt
  • European
  • Baustelle
  • Eurobitume
  • Pavement
  • Technik

24 Vor Ort BPO

24 Vor Ort BPO Technologietag Prozessoptimierung bei Kleinbaustellen Im März 2016 kamen etwa 70 Teilnehmer am Rande des Nordschwarzwaldes in Hohenwart bei Pforzheim zusammen. Sie folgten der Einladung von Volz Consulting zum BPO Technologietag. Was in einem überschaubaren Rahmen geplant war, entwickelte sich zu einem breiten Forum rund um das Thema Prozessoptimierung. Der Technologietag wurde vom Veranstaltungspartner der Firma Morof, einem mittelständischen Bauunternehmen aus der Region, eröffnet. Martin Isola, technischer Leiter bei Morof, begrüßte die Teilnehmer im Forum Hohenwart und stellte den Schwerpunkt der Veranstaltung vor: Prozessoptimierung bei komplexen Kleinbaustellen. Nach einer kurzen Einführung in die He rausforderungen bei Kleinmaßnahmen im Asphaltbereich und der besonderen Rolle Knapp 70 Teilnehmer von mehr als 30 Unternehmen aus der Straßenbausparte nahmen am BPO-Technologietag in Pforzheim teil. der Disposition von Mensch und Maschine folgte ein Bericht über die bisherigen Erfahrungen mit BPO-Asphalt bei Morof. Danach folgte die Demonstration, wie mit BPO-Asphalt Einbau- und Logistikkonzepte erstellt werden können. Durch die neuen Module zur Einsatz- und Ressourcenplanung können die Maschinen-Bedarfsmeldungen der Bauleiter einfach per drag and drop an den zuständigen Ressourcenplaner bzw. die maschinentechnische Abteilung weitergeleitet werden. Für Kleinunternehmen können die Ressourcen auch direkt auf die jeweilige Maßnahme disponiert werden. Unabhängig vom Asphalt lassen sich auch andere Ressourcen wie beispielsweise Bagger, Raupen, LKW oder Kräne verwalten. Danach erfolgte ein Ausblick auf die anstehenden Veränderungen der Branche: Durch Building Information Modeling (BIM), Lean-Methoden und Prozessoptimierung werden sich eingefahrene Arbeitsweisen ändern, Tätigkeitsprofile werden aufgewertet und die Grundlage für einen prozesssicheren und kosteneffizienten Straßenbau gelegt. Die Resonanz auf den BPO-Technologietag war positiv und zeigt das Interesse der Branche, an einfachen und anwendbaren Lösungen Kosten zu senken, Bauzeit zu verkürzen und Qualität zu erhöhen. Durch die Prinzipien der Industrie 4.0 und die Übertragung auf den Straßenbau ist es möglich, bisher verborgene Potenziale zielgerichtet zu nutzen und die Prozessbeteiligten strukturiert in ihrer derzeitigen Funktion zu unterstützen. Am Rande der Fachvorträgen wurde von Volz Consulting auch der Produkt-Launch der neuen BPO-Generation vorgestellt. In diesem Zuge wurde BPO Asphalt in den letzten Monaten zu einer ganzheitlichen Prozesslösungs-Suite ausgebaut. Der Name der neuen Lösung heißt künftig nur noch: BPO. • Kontakt: www.volzconsulting.de/ Michael Dostal stellte die Erfahrungen und Herausforderungen bei der Prozessoptimierung bei Klein baustellen vor. 3|2016

Termine 25 Messen, Ausstellungen & Veranstaltungen Fotos: Volz, Fotolia (Jamrooferpix) MAI 2016 12.05., Baden-Baden DAV-Regionalversammlung Baden-Württemberg www.asphalt.de 18.05., Fulda DAV-Regionalversammlung Hessen/Thüringen www.asphalt.de 23.05., Fulda Besonderheiten und Einsatzgrenzen des Asphaltstraßenbaus www.verkehrs-akademie.de 24.05., Unna Besonderheiten und Einsatzgrenzen des Asphaltstraßenbaus www.verkehrs-akademie.de 25.05., Siebenlehn 6. Fachtagung Bodenbehandlungen im Verkehrs- und Wegebau www.vsvi-leipzig.de JUNI 2016 01.–03.06., Prag 6th Eurasphalt & Eurobitume Congress www.eapa.org 14.–16.06., Berlin International Symposium on Enhancing Highway Performance (ISEHP) www.fgsv.de 15.–16.06., Gelsenkirchen Immissionsschutz in der Planungs- und Genehmigungspraxis www.MuellerBBM.de 22.06., Feuchtwangen Mobilitätssicherung im ländlichen Raum www.adac.de/expertenreihe2016 23.–24.06., Bamberg DAV-Regionalversammlung Bayern www.asphalt.de SEPTEMBER 2016 06.–07.09, Möhnesee Praxisseminar Bodenuntersuchungen www.hdt-essen.de 07.–11.09., Neumünster 61. Nordbau www.nordbau.de 08.–09.09., Bergisch Gladbach DAV-Regionalversammlung West www.asphalt.de 14.–17.09., Nürnberg Galabau 2016 www.galabau-messe.com 16.09., Dresden DAV-Regionalversammlung Sachsen/Sachsen-Anhalt www.asphalt.de 21.09., Leipzig 10. Mitteldeutsches Asphaltseminar www.vsvi-leipzig.de 21.09., Dortmund Dauerhafte Schlaglochsanierung im kommunalen Straßenbau www.verkehrs-akademie.de 27.09., Paderborn Effiziente Straßenerhaltung mit System www.verkehrs-akademie.de 28.–30.09., Bremen Deutscher Straßen- und Verkehrskongress 2016 www.fgsv-kongress.de OKTOBER 2016 05.10., Berlin Dauerhafte Schlaglochsanierung im kommunalen Straßenbau www.verkehrs-akademie.de 06.10., Kassel Effiziente Straßenerhaltung mit System www.verkehrs-akademie.de 11.–13.10., Hamburg Arbeitsschutz aktuell www.arbeitsschutz-aktuell.de 18.10., Berlin HOAI 2013 Tiefbau www.hdt-essen.de 20.10., Essen Fortbildung für Ausbilder, Unterweiser und Einsatzleiter von Erdbaumaschinenführern und im Bereich Sicherheit auf Baustellen www.hdt-essen.de NOVEMBER 2016 01.11., Berlin Basiswissen des Bauleiters www.hdt-essen.de 04.11., Travemünde DAV-Regionalversammlung Nord-West und Nordost www.asphalt.de 15.11., Essen Werkverträge in der Praxis www.hdt-essen.de 15.11., Bremen Besonderheiten und Einsatzgrenzen des Asphaltstraßenbaus www.verkehrs-akademie.de 16.11., Dortmund Besonderheiten und Einsatzgrenzen des Asphaltstraßenbaus www.verkehrs-akademie.de VORSCHAU 2017 27.–29.04.2017, Karlsruhe recycling aktiv / TiefbauLive www.tiefbaulive.com 30.8.–2.9.2017, Homberg/ Nieder-Ofleiden Steinexpo www.steinexpo.eu 3|2016